Im letzten Spiel der Saison trafen wir am vergangenen Freitag bei besten Platzbedingungen unter Flutlicht auf die Gäste aus Mühlhausen. Der Gegner setzte uns vom Start weg mit aggressivem Pressing unter Druck, so dass wir zunächst nicht ins Spiel fanden. Jürgen Maier hatte in dieser Phase alle Hände voll zu tun um die Bälle gekonnt abzuwehren. Eine Hereingabe von der rechten Seite verwerteten die Gäste per Direktabnahme zur 1:0 Führung. In der Folge kam etwas mehr Sicherheit in das Mönsheimer Spiel, sodass wir den weiteren Verlauf offen gestalten konnten. Nach 20 Minuten dann ein kurioses Eigentor der Gäste. Ein Rückpass des eigenen Abwehrspielers konnte der Gästekeeper erst hinter der Torlinie erreichen.
Nach dem Ausgleich begann die stärkste Phase des Mönsheimer Spiels.
Immer wieder wurde das Mittelfeld um Uwe Becker und Andreas Hanke schnell überbrückt und so ergaben sich mehr und mehr Möglichkeiten. Einen Distanzschuss aus 20 Metern von Udo Kopp lenkte der Gästetorwart gerade noch über die Latte. Kurz darauf war es dann Jürgen Arnold, der aus kurzer Distanz zur 2:1 Führung erhöhen konnte. Fast mit dem Pausenpfiff dann die 3:1 Führung durch Markus Bentel nach einem sehenswerten Angriff.Z u Beginn des zweiten Abschnitts konnten wir sogar auf 4 Tore ausbauen. Nach einem Fehlpass im Mittelfeld wurde Ralf Casagranda von Oliver Walter in Position gebracht, dieser lies sich die Chance nicht nehmen und verwandelte eiskalt.
Mit nun zunehmender Spieldauer wurden wir etwas müder und mussten etwas vom Tempo gehen.Die Abwehrformation um Peter Maier, Ralf Neuwirth und Detlef Exner stand jedoch sicher und lies kaum etwas anbrennen. Andreas Schilling kam 25 Minuten vor Ende des Spiels für Andreas Hanke auf das Feld.
Kurz vor Ende der Partie fingen wir uns noch einen Strafstoß ein, den der Gegner zum 4:2 Endstand verwandelte.
Insgesamt ein sehr gelungener Abschluss der Saison und ein schönes Erfolgserlebnis für unsere Farben.

J. Maier, D.Exner, P. Maier, R. Neuwirth, O. Walter, U. Kopp, R. Casagranda(1),
A. Hanke, U. Becker, J. Arnold(1), M. Bentel(1), A. Schilling, Janus Maier
Schiedsrichter : P. Bentel