Stilisierter TT-Spieler

Seit letzter Woche herrscht nun auch beim Tischtennis Klarheit über den bereits seit November unterbrochenen Spielbetrieb.

Das Präsidium des Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) hat in seiner Sitzung am 12.02.2021 entschieden, die Saison 2020/2021 komplett abzubrechen. Gleichzeitig wurde entschieden, dass die bereits gespielten Spiele annulliert werden und die Auf- und Abstiegs-regelung ausgesetzt wird.

Wann es mit dem Jugend- und Aktiventraining sowie der Schul-AG weitergehen kann ist derzeit leider nicht absehbar. Wir werden zu gegebener Zeit entsprechend informieren.