Plattenpokal

Außer im letzten Spiel zeigte man gegen die höherklassigen Mannschaften sehr gute Leistungen und konnte sich so den 3. Platz sichern.
Verlor man am Freitagabend noch unglücklich 0:1 gegen den TSV Wimsheim, konnte man am Samstag die Spiele gegen den SV Iptingen und den TSV Wurmberg nach guten Teamleistungen mit 2:0 und 1:0 gewinnen.
Im abschließenden Spiel gegen den Gastgeber Wiernsheim war die Luft raus und man verlor diese Partie deutlich.

Vorbereitungsspiele

SpVgg Mönsheim - TSV Mühlhausen 7:4

In einem torreichen Spiel war noch viel Luft nach oben,  wobei vor allem offensiv gute Aktionen zu sehen waren.
Tore: D. Essig 4x, K. Schenkel, J. Maier, A. Kotschner

SpVgg Mönsheim - FV Göbrichen 3:1

In der Defensive standen wir relativ sicher und auch im Angriff konnten wir einige gute Chancen heraus arbeiten.
Tore: J. Fritsch, K. Schenkel, J. Baumgärtner

Bis zum Saisonauftakt in vier Wochen gibt es noch einiges zu tun, aber wir sind auf einem guten Weg und wir werden dies im Training noch verbessern.

Liebe Fußballfreunde,

nun ist auch das zweite Mönsheimer Topspiel vorübergegangen.

Mit den Gastmannschaften des 1. CfR Pforzheim und des VfB Stuttgart II war am vergangenen Samstag wieder ein hochklassiges Fußballspiel auf dem Appenbergsportplatz zu bestaunen.

Spielszene VfB II - CfR Pforzheim - Bild: Volker Arnold

Bei perfektem Fußballwetter verfolgten zirka 350 gut gelaunte Fußballfans das spannende Geschehen, bei dem sich der Regionalligist VfB Stuttgart II mit einem 2:0 gegen den Oberligisten 1. CfR Pforzheim durchsetzen konnte.

Im zweiten Spiel zogen unsere aktive Mannschaft, die vergangenen Donnerstag das erste Vorbereitungstraining hatten, mit 3:5 gegen die 1. CfR Pforzheim A-Junioren zwar den Kürzeren, wussten aber über viele Teile des Spiels zu überzeugen. Dabei gelang ihnen eine zwischenzeitliche 3:1-Führung, die man aber leider nicht über die Zeit retten konnte.

Spielszene SpVgg Aktive - CfR Pforzheim A-Junioren - Bild: Volker Arnold

Die Sportvereinigung Mönsheim bedankt sich sehr bei allen Zuschauern die dadurch zur Unterstützung des Vereines beigetragen haben. Wir hoffen, dass ihnen die Veranstaltung auf unserem Appenbergsportplatz gefallen hat. Auch die fleißigen Hände haben wieder einmal alles für den Verein gegeben um diese Veranstaltung zu meistern. Das war klasse! Bedanken möchten wir uns recht herzlich für diese Austragungs-Möglichkeit und Form der Unterstützung bei Auto & Service Drodofsky.

Bei größtenteils tollen Wetter und einem klasse Fußballspiel konnte sich der Favorit Stuttgarter Kickers mit 2:1 durchsetzen. Aber auch der CfR Pforzheim rief eine super Leistung in diesem ersten Vorbereitungsspiel ab und bot den Kickers aus Stuttgart ordentlich Paroli. Wir wünschen beiden Vereinen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2017/18!


Einen herzlichen Dank gilt den circa 350 Zuschauern, die den Weg auf den Appenbergsportplatz auf sich genommen haben um bei diesem Topspiel dabei zu sein. Das war großartig!
Des weiteren bedanken wir uns bei den fleißigen Händen im Vorder- und Hintergrund sowie beim Organisator Auto & Service Drodofsky!

 

Spielszene - Bild: Volker Arnold

 

Spielszene - Bild: Volker Arnold

SpVgg Renningen – Enosis Leonberg 5 : 6

Am vergangenen Samstag wurde auf unserem Sportplatz bei sommerlichen Temperaturen das Relegationsspiel zwischen der SpVgg Renningen und Enosis Leonberg um den Aufstieg in die Kreisliga A ausgetragen.

Etwa 500 Zuschauer säumten das Sportgelände und sahen ein bis zur letzten Minute spannendes Fußballspiel.

Erst im 11 Meterschießen konnte sich Enosis Leonberg mit 6:5 durchsetzen.

Von dieser Stelle aus gilt den Siegern unser herzlicher Glückwunsch!

 

Blick auf den gut besuchten Sportplatz beim Relegationsspiel

Allen Helfern gebührt für ihren Einsatz der allerherzlichste Dank !

Maibaum 2017Liebe Besucher, Handwerker, Maibläser, Unterstützer und Helfer des Maibaum-Festes 2017,

Euch allen gebührt ein Riesen-Dankeschön für euer tatkräftiges Mitwirken beim diesjährigen Maibaum-Fest. Eure Beteiligung macht das Fest erst zu diesem Fest! Ein spezieller Dank geht an die fleißigen Hände vor und hinter den Kulissen. Ob seitens des Sportvereins oder der Mönsheimer Handwerkerschaft. Das war wirklich großartig, denn so eine Leistung kann nur im Kollektiv umgesetzt werden!

 

 

Wir hoffen, ihr hattet jede Menge Spaß und konntet bei herrlichem Wetter das Stellen der Bäume, die fetzige Musik der Enzberger Maibläser und die Verpflegung genießen. Auch die Regentropfen beim Frühschoppen am 1. Mai konnten die Stimmung nicht trüben und so blicken wir gerne auf ein schönes Maibaum-Fest 2017 zurück.

 

Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr,

Eure SpVgg Mönsheim + Handwerker