Im Nachholspiel am vergangenen Mittwoch musste unsere 1. Mannschaft beim Meisterschaftsfavoriten antreten.

Bei sehr schlechtem Wetter ging es um 19.30 Uhr auf dem neuen Kunstrasenplatz in Renningen los. Unsere Mannschaft zeigte sich von Anfang an sehr engagiert und der TSV Malmsheim tat sich recht schwer. Durch einen Abwehrfehler lagen wir trotz allem in der 21. Minute im Rückstand, aber aufgeben gilt nicht und so war es Janos Maier vorbehalten, den 1:1 Ausgleich zu erzielen. Wir hielten dem Druck des Gegners stand und noch kurz vor der Halbzeit konnte Marc Wagner das 1:2 erzielen. Mit diesem Ergebnis und bis dahin einer sehr guten Schiedsrichterleistung ging es in die Halbzeitpause.

Die 2. Halbzeit war mehr oder weniger ausgeglichen, nur die Leistung des Schiedsrichters wurde sehr zweifelhaft, aber sei's drum, unsere Mannschaft konnte das Spiel mit 1:2 für sich entscheiden.

Ein Kompliment an die gesamte Mannschaft, tolle Einstellung und Moral! In dieser Art die nächsten Spiele angehen und wir können doch noch von einer guten Saison sprechen!


Alle Infos zum Spiel auf fussball.de