Am vergangenen Sonntag ging es für unsere erste Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Ditzingen. Nach durchwachsenem Beginn mit zwei Toren auf beiden Seiten kam unsere Mannschaft sehr schwach ins Spiel. Nach 20 Minuten fing sich die Mannschaft und konnte nun schöne Tore rausspielen und ging mit einer 6:2-Führung in die Halbzeit.

Nach Wiederanpfiff konnte Ditzingen noch einen weiteren Treffer nach einer Standardsituation erzielen. Im Anschluss spielte man dann wieder sauberen Kombinationsfußball und konnte weitere 6 Treffer zum 12:3-Endstand erzielen.
Die Tore erzielten: 4x Daniel Essig, 2x Andreas Kotschner, 3x Jonas Fritsch, Ayachi Ghellam, Magnus Reister und Benny Ulmer.

Alle Infos zum Spiel auf fussball.de

Am kommenden Sonntag geht es dann im nächsten Heimspiel der Saison um 15 Uhr gegen Warmbronn 2.