Am vorletzten Samstag machten sich 6 Bambini samt Coach und Fans auf den Weg nach Schafhausen. Wir hatten zum Turnier des älteren Jahrgangs 2013 gemeldet und wussten dass uns mit 6 Spielen ein straffes Programm bevorstand. Kaum dort angekommen teilte man uns mit, dass im Turnier der 2014er ein Team fehlte. Wir sagten zu und damit war mit 4 weiteren Spielen auch für ausreichend Spielpraxis für die beiden Jüngsten gesorgt.

Unsere „Großen“ spielten insgesamt 60 min. gegen Schafhausen, Merklingen und Rutesheim jeweils 1+2. Dies mit nur einem Wechselspieler und das wirklich überragend… Es wurde um jeden Ball gekämpft und teils schon klasse kombiniert. Hier waren Amani, Akil, Rouven und T. Matt im Einsatz. Unsere 14er Aron und Mustafa spielten 4 Spiele komplett durch und wurden von je einem Mitspieler von den 13ern unterstützt. Unsere Gegner Merklingen, Schafhausen und Rutesheim.

Gegen 12.30 Uhr waren alle Kids erledigt.

9 Spiele gewonnen, über 50 Tore erzielt und ein fettes Lob vom gegnerischen Trainer der immer noch fassungslos war angesichts der spielerischen Leistung unserer Jungs.

Mannschaftsbild