Sportabzeichen

Das Sportabzeichen erhebt nicht den Anspruch, dass alle es mögen und jeder es machen muss. Aber man kann es durchaus als „Olympiade für jedermann“ bezeichnen, wo dabei sein der beste Gewinn ist, und nicht der numerische Vergleich mit anderen gesucht wird.

Deshalb ist das Sportabzeichen für „alle ein Gewinn“ die sich ihm stellen.

Probieren Sie es im neuen Jahr einfach einmal aus und versuchen Sie es den 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gleichzutun, die das Fitnessdiplom Deutsches Sportabzeichen im Sportjahr 2011 erfolgreich abgelegt haben. Es waren dies:

Hendrik Hansen, Torben Hansen, Erik Lacher, Pia Lacher, Lotta Slabon, Vincent Walter, Vivien Wittke, Dennis Volkmann, Linda Volkmann, Lukas Volkmann, Emily Meier, Selina Meier, Laura Slabon, Toni Kopp, Lotte Kopp, Heike Mönch, Markus Mönch, Oliver Walter.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Urkunden und Anstecker können in der Geschäftsstelle der SpVgg Mönsheim im Sportheim während der Öffnungszeiten jeweils donnerstags von 1800 Uhr bis 1900 Uhr abgeholt werden.


Stützpunktleiter: Walter Knapp

Alle weiteren Informationen zum Deutschen Sportabzeichen finden Sie unter www.deutsches-sportabzeichen.de.

Im Monat August findet keine Sportabzeichenabnahme statt. Selbstverständlich steht das Sportgelände Appenberg aber auch in dieser Zeit für selbständiges Training zur Verfügung.

Nicht vergessen: Die Ferien ausnützen und die Schwimmleistungen dokumentieren lassen!

Stützpunktleiter: Walter Knapp

Deutsches Sportabzeichen

Das Zeichen für mehr Sport und Erfolg im Leben