Stark spielte unser Pokal-Trio Werner Gloss, Erik Lacher und Walter Schwager gegen den klassenhöheren Herbstmeister. Zur Überraschung fehlte nur der eine oder andere Punkt in dem einen oder anderen Satz.
Die Punkte für die Zweite erzielten Werner und Erik.

Den offiziellen Spielbericht mit allen Ergebnissen finden Sie demnächst hier.

Gegen den auf dem letzten Tabellenplatz stehenden SV Illingen starteten wir mit Tommy, Tim, Andrea und Christof und hatten uns gute Chancen auf einen Sieg zum Saisonschluss ausgerechnet. Unser Spitzendoppel Tommy und Tim musste sich allerdings schon zu Beginn knapp mit 2:3 geschlagen geben. Deutlicher verloren Andrea und Christof - mit etwas mehr Routine im Doppelspiel wäre hier noch mehr drin gewesen. Bei den Einzelspielen konnten wir leider alle keinen Stich machen, wenngleich die Spiele oftmals knapp verloren gingen. Bemerkenswert war die hohe Anzahl der Kanten- und Netzbälle, die dem Gegner Punkte einbrachten. Den Ehrenpunkt durfte Tommy für die SpVgg verbuchen. Trotzdem war es ein spannendes und lehrreiches Spiel mit einem sympathischen Gegner. Es spielten Thomas Winkler (1), Tim Helbig, Andrea Schwing, Christof Helbig.

Den offiziellen Spielbericht mit allen Ergebnissen finden Sie hier.

Im letzten Spiel der Vorrunde empfing man den in Bestbesetzung angetretenen und verlustpunktfreien Tabellenführer aus Korntal. Die Mönsheimer Erste musste dagegen auf zwei Stammspieler verzichten, für die dankenswerter Weise Walter Schwager und Nick Helbig aufrückten. In dieser Spielkonstellation und überdies mit neu aufzustellenden Doppelformationen wäre alles andere als eine klare Niederlage eine Überraschung gewesen. Ganz kampflos ergab man sich seinem Schicksal aber nicht. Neben Michael Schulz und Fabian Pfeilsticker, die jeweils im fünften Satz die gegnerische Nummer 2 bezwingen konnten, erzielten Michael Schulz und Robert Lindner noch einen schön herausgespielten Doppelerfolg. Ansonsten war man, allen voran Robert Lindner und Thomas Kreidler, an dem einen oder anderen Spiel knapp dran, konnte aber leider nicht punkten. Mit dieser Niederlage schließt Mönsheim als Dritter mit 12:6 Punkten und sechs Zählern Rückstand auf den Herbstmeister Korntal die Vorrunde in der Bezirksliga Ludwigsburg ab. 

Den offiziellen Spielbericht mit allen Ergebnissen finden Sie hier.

Den offiziellen Spielbericht mit allen Ergebnissen finden Sie hier.

Den offiziellen Spielbericht mit allen Ergebnissen finden Sie hier.