Die Teilnehmer beim Schul-AG-WettbewerbTobias Paul erster Schul-AG Meister!

Am vergangenen Dienstag wurde erstmals im Rahmen der Mönsheimer Tischtennis-Vereinsmeisterschaften auch ein eigener Meister der Schul-AG ausgespielt, die jedes Jahr für mehrere Grundschulen aus Mönsheim und den Nachbargemeinden angeboten wird. Dabei ergab sich eine Gruppe von vier Teilnehmern für das Turnier, nachdem Ben Grohm leider kurzfristig noch absagen musste. Dennoch gab es im Modus Jeder gegen Jeden einige sehr spannende Spiele, in denen alle den vielen anwesenden Eltern zeigen konnten, was sie im vergangenen Jahr gelernt haben. So konnten vor allem Tobias, der alle Spiele gewann und Tony, der ebenfalls zwei Siege eingefahren hat, viele schöne Schläge präsentieren. Die anderen beiden Teilnehmer Leandro und Felix hatten aber auch eine Menge Spaß, sodass alle Vier im Anschluss an das Turnier auch noch ihre Urkunde für die Teilnahme an der Schul-AG erhalten haben und auf ein tolles Jahr mit den ersten Erfahrungen im Tischtennis blicken können.

 

Die Platzierungen im Einzelnen:

Vereinsmeisterschaft 2019 Schul-AG-Meister

  1. Tobias Paul
  2. Tony Gunst
  3. Leandro Biebl
  4. Felix Volkmann

Nevio Vinci holt den Titel der U13!

Bei den U13 spielte man parallel ebenfalls mit vier Teilnehmern, wobei Menar Al Ahmad dabei als einziges Mädchen angetreten ist und somit schon automatisch den Titel bei den Mädchen U13 gewonnen hatte – Glückwunsch! Sie lieferte sich trotzdem schöne und knappe Duelle mit den Jungs der U13 und konnte insgesamt drei Sätze gewinnen. Sehr erfreulich verlief das Turnier auch für den Neuling Quentin, der erst seit wenigen Monaten mit dabei ist und dennoch ein Spiel und ganze fünf Sätze für sich entscheiden konnte! Seine Fortschritte sind sehr gut erkennbar und wenn er weiterhin konzentriert im Training dabei ist, werden weitere Erfolge nicht lange auf sich warten lassen. Das Quartett wurde durch Svante mit lediglich drei verlorenen Sätzen und den Gesamtsieger Nevio komplettiert, der alle Spiele gewinnen konnte – ein super Fortschritt im Vergleich zum letzten Jahr mit Platz 6!

 Die Teilnehmer beim U13-Wettbewerb

Die Platzierungen im Einzelnen:

Vereinsmeisterschaft 2019 U13

  1. Nevio Vinci
  2. Svante Domrös
  3. Quentin Gloss
  4. Menar Al Ahmad

 

Die Erst- und Zweitplatzierten der U13, Nevio und Svante, dürfen sich nun beim U18-Wettbewerb am 04.06.19 mit den Älteren messen. Hier können sie eventuell für die ein oder andere Überraschung sorgen. Man darf gespannt sein! Die Wettbewerbe der Schul-AG und U13 machten in jedem Fall allen Beteiligten großen Spaß und waren somit schon mal ein riesen Erfolg. Abschließend wird im Rahmen unseres Jugend-Saisonabschlusses am 27. Juli, an dem ein großer Ausflug geplant ist, eine Siegerehrung stattfinden und die  erfolgreichsten Teilnehmer mit Pokalen und Medaillen belohnt.  

Blick in die Halle