Anzahl der Mitglieder:

 

ca. 560

 


Gründung:

Ein Gründungsdatum eines Mönsheimer Turn- bzw. Sportvereins liegt nicht vor. Wir nahmen seither an, dass eine Vorgängerorganisation 1912 gegründet wurde.

Bei Nachforschungen stellte sich jedoch heraus, dass es sich dabei lediglich um eine Fahnenweihe handelte.

Die SpVgg Mönsheim e.V. wurde am 10.10.1945 gegründet und ging aus den Vereinen ASV und FC hervor.

Fußball gespielt wurde vor dieser Zeit bereits auf dem Appenberg, doch auch auf dem Tobel sowie auf dem Hohen Berg wurde vor und während des Kriegs dem Leder nachgejagt.

 

Eigentumsverhältnisse:

Der Grund und Boden des Sportgeländes auf dem Appenberg ist im Besitz der Gemeinde und wird von der SpVgg Mönsheim e.V. gepflegt.
Die Gemeinde beteiligt sich, in dankenswerter Weise, anteilig an den anfallenden Kosten für die Pflege des Sportgeländes, der Gerätschaften für diese Anlagen sowie für Wasser, das zur Bewässerung der Plätze benötigt wird.

 

Das Sportheim und die daneben erstellte Pergola sowie ein Geräteschuppen beim kleineren Rasenplatz ist im Eigentum der SpVgg Mönsheim e.V.

Der alte Teil des Sportheims wurde von der Gemeinde erstellt und dem Verein vor einigen Jahren übergeben. Dagegen wurde der neue Teil Anfang der 70er Jahre in Eigenarbeit von Mitgliedern der SpVgg erbaut.

 

Vereinsheim gezeichnet

 

Das Sportgelände besteht aus:

2 Rasenspielfeldern
Weitsprunganlage
Kugelstoßanlage
100 - Meter - Laufbahn
Koordinationspark

Der Koordinationspark wurde im Juli 2010 eröffnet. Er besteht aus vielen Holzstämmen, die der Schulung von Gleichgewicht, Orientierung, Reaktion und Schnelligkeit dienen und auf denen man einfach nur Spaß haben kann.
Wir danken dem Mönsheimer Kleidermarkt-Team, dessen Spende den Anstoß für das Projekt gab!


Sportgelände aus der Luft

Besonderheiten:

Neben sportlichem sowie sozialem Engagement ist der Verein auch kulturell sehr rührig.

Auf dem jährlichen Programm stehen Marktplatzfest, Kirbe-Veranstaltungen, Weihnachtsmarkt und vieles mehr.

Die Abteilungen richten zahlreiche sportliche Veranstaltungen aus, darunter viel überregionale Turniere.